Dalmatien

Aus Philatelie, Wissen was Sache ist.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dalmatien

Dalmatien gehörte damals 1800-1900 zu dem Königreich Oesterreich-Unganrn, lag an der Adria und Dubrovnik war die Hauptstadt. Dalmatien erstreckt sich von der Insel Rab im Norden bis zur Bucht von Kotor im Süden und grenzt im Osten und Nordosten an Bosnien und Herzegowina. Die wichtigsten Städte sind Split, Zadar und Dubrovnik. Heute ist Dalmatien ein Teil von Kroatien (Norden) und die Bucht Kotor (Süden) ein Teil von Montenegros.



Postverkehr mit der Schweiz war bisher bis 1900 gemäss Schäfer: Postverkehr Schweiz Ausland bewertet mit 12-13. Bisher sind drei Strubel Briefe bekannt geworden und ein Sitzende Helevtia Brief



Tarifinformation

Tarif Österreich-Ungarn 3. Periode: vom 1 November 1852 bis 31. August 1868

50 Rp. Für Brief nach Dalmatien. 6 Kreuzer Portogutschrift an Österreich.

Strubel nach
Dalmaatien
2.1 Bern 13.1.1855 Söldnerbrief an Kmd. Riggisberg
2.2. Bern 19.2.1855 Söldnerbrief an Kmd. Riggisberg
2.3 Zürich 26.4.1858 Söldnerbrief an Oberleutnant Nüscheler vom Jägerbatalieon
Sitzende Helvetia gezähnt nach
Dalmatien
3.1. 50 Rp Porto für einfachen Brief von Olten 22.7.1867 nach Cattaro / Dalmatien]
3.2 Auslandfrankatur
3.3 Auslandfrankatur