Finnland

Aus Philatelie, Wissen was Sache ist.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Strubel

Tarif vom 14.1.1853 - 9.1.1867 Leitweg über Deutschland, Russland nach Finnland. Bis 1873 war dieser Weg durchaus obsolet, erst 1873 wurde die Post über Deutschland direkt per Schiff nach Finnland geliefert. Briefe welche über Russland liefen sind derzeit nur 2 bekannt.

Finnland Karte aus Wikipedia.
Strubeli Europa
Finnland
Strubeli Brief von Zürich 28.8.1862 via St Petersburg / Russland nach Helsingfors /Finland ANK 1.9.. Die Leitung erfolgte über Deutschland, verrechnungsvermerk von 9/11 Kreuzer an Deutschland und 3 Silbergroschen an Russland. sehr selten zu finden.
- -

Sitzende Helvetia

Sitzende Helvetia Europa
Finnland
25Rp. Brief aus Clarens 20.3.1879 mit sitzende Helvetia nach Helsingfors (Helsinki) Finnland.
50Rp. Brief aus Aubonne 11.8.1873 mitsitzende Helvetia nach Abo (Turku)Finnland. Abart: Verkehrtes Tübli.
90Rp. auf Brief aus Montmirail 18.3.1873 mit sitzende Helvetia nach Abo (Turku) Finnland.
50Rp. Brief aus Aubonne 22.9.1873 mitsitzende Helvetia nach Abo (Turku)Finnland.
25Rp Montreux 1.11.1875 nach Lovisa (zwischen Helsinki und Russlandgrenze)Finnland.
45Rp. Montreux April 1873 nach Abo (Turku) Finnland.
Geneve 17.10.1865 Unfrankierter Brief nach Vasa Finnland.
nach Finnland.
nach Finnland.
Finnland.
15.1.1870 nach Finnland.
nach Finnland.
Finnland.
nach Finnland.
nach Finnland.

Stehende Helvetia & Wertziffer

Stehende Helvetia Europa
Finnland
nach Finnland.
nach Finnland.
nach Finnland.
nach Finnland.
nach Finnland.
nach Finnland.

UPU 1900

UPU 1900 Europa
Finnland
nach Finnland.
nach Finnland.
nach Finnland.